Interdisziplinäres Studentisches Kolloquium Wintersemester 2018/19

Was ist Arbeit und wer bestimmt ihren Wert? Wieso konzentriert sich die VWL auf Lohnarbeit und lässt andere Formen, insbesondere unbezahlte Arbeit, außen vor? Wie sehen ideale Arbeitsweisen und -verhältnisse aus? Um solche und ähnliche Fragen zu beantworten und alternative Ansätze zu erörtern, möchten wir uns dieses Semester neben aktuellen Perspektiven („Bullshit Jobs“, Graeber 2018) und neueren Arbeitsbegriffen wie Care Labour und Emotional Labour auch mit klassischen Texten zum Thema Arbeit (Entfremdung; Warenform der Arbeit) auseinandersetzen.
Das Kolloquium setzt sich dabei zum Ziel, Disziplin- und Wissenschaftsgrenzen zu befragen und zu überschreiten, überzeugt davon, dass es insbesondere die Reibungen und Konflikte in der interdisziplinären Diskussion sind, die Kritik und Reflexion ermöglichen. Voraussetzung ist neben der Lektüre von Texten die Bereitschaft, sich auf andere Denkweisen und neue Konzepte einzulassen. Da wir unsere Sitzungen gemeinsam gestalten, soll es unabhängig vom Rahmenthema die Möglichkeit zur Vorstellung und Diskussion eigener Arbeiten geben. ECTS-Punkte können nicht erworben werden.

Wann: Dienstags, ab dem 23.10.18, 18 – 20 Uhr

Wo: Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät HU Berlin Raum 21a, Spandauer Straße 1

Fragen? Schreib an info@wasistoekonomie.de.

 

What is labour, and who determines its value? Why does mainstream economics only focus on paid work? To answer these and similar questions, we want to deal with recent perspectives („Bullshit Jobs“, Graeber 2018), Care Labour and Emotional Labour, as well as classical works on labour (Estrangement; labour as a commodity). The aim is to explore and question the limits of economics through critical and interdisciplinary discussions.
The colloquium will be self-organized, so we also have the opportunity to present and discuss own works. We are open for English speakers, but some readings will be in German, which will be announced in advance. No ECTS credits can be awarded for participation.

When: Tuesdays, 6-8 pm. First session on October 23rd, 2018

Where: Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät HU Berlin Raum 21a, Spandauer Straße 1

Questions? Please ask at info@wasistoekonomie.de.